Literatur-Tipps

Einführungen zum Kreativen Schreiben

  • Fritz Gesing: Kreativ schreiben. Handwerk und Techniken des Erzählens, DuMont 2015.
    Übersichtliche Einführung in die Technik des Schreibens allgemein, sowie Informationen über Handlungsmuster und Erzählperspektiven.
  • Gabriele L. Rico: Garantiert schreiben lernen. Sprachliche Kreativität methodisch entwickeln, Rowohlt 1984.
    Mit der Technik des Clusterns einfach und schnell auf Ideen für Kurzgeschichten kommen.
  • Fritz Gesing: Kreativ Schreiben für Fortgeschrittene: Geheimnisse des Erfolgs, DuMont 2006.
    Struktur und Aufbau von Romanen, Technik der Figurengestaltung.

Autobiographisches Schreiben

  • Wilhelm Ruprecht Frieling: Wie schreibe ich meine Erinnerungen? Memoiren schreiben – aber richtig, Frieling Verlag 1995.
    Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Schreiben der eigenen Biographie.
  • Peter Weiss: Autobiographisch Schreiben: Lebenserinnerungen gekonnt zu Papier gebracht. Wissen kompakt für Autoren, Frankfurter Taschenbuchverlag 2008.
    Anleitung und Anregung für das Aufschreiben einzelner Lebensetappen.

Romanwerkstatt

  • James N. Frey: Wie man einen verdammt guten Roman schreibt, Emons 1997.
  • Louise Doughty: Ein Roman in einem Jahr: Eine Anleitung in 52 Kapiteln, Autorenhaus 2009.
  • Hans Peter Roentgen: Vier Seiten für ein Halleluja: Schreibratgeber, Sieben Verlag 2009.

Verlagswelt

  • Dorothea Brande: Schriftsteller werden: Der Klassiker über das Schreiben und die Entwicklung zum Schriftsteller.
  • Hans Peter Roentgen: Drei Seiten für ein Exposé – Schreibratgeber, Sieben Verlag 2010.
  • Sandra Uschtrin: Handbuch für Autorinnen und Autoren, Uschtrin Verlag 2015.
    Umfassendes Werk über die Verlagswelt mit zahlreichen Fachartikeln für jedes Genre, Exposé-Beispielen, Interviews, Agentur- und Verlagsadressen.
Advertisements